MACH MI(N)T vor Ort – experimentieren und staunen

Das Grundschulprojekt mit Wanderausstellung

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) sind zukunftsweisende Fächer für unsere Kinder.

Mit dem Projekt Mach MI(N)T spricht die Carls Stiftung Grundschüler im Hochtaunus/Main-Taunus-Kreis an. Der spielerische Umgang mit diesen 40 spannenden Experiment-Stationen, die den Grundschulen als Wanderausstellung zur Verfügung gestellt werden, weckt die Neugierde in den Kindern:
 Warum kann Wasser bergauf laufen? Warum kann ein Bleistiftstrich Lärm machen? Warum haben Schatten Farben? Und viele weitere Fragen werden hier in der Praxis aufgegriffen.
Die Lehrkräfte halten sich bewusst zurück und geben so den Kindern Freiraum, die Faszination der Naturwissenschaft selbst zu entdecken. Einblicke gibt es in den Bereichen Akustik, Elektrizitätslehre, Mechanik, Magnetismus, Optik und Wärmelehre. 
Das Ziel dieses Projektes ist es, den Kindern die Hemmschwelle gegenüber diesen Fächern zu nehmen und ihnen so die Möglichkeit zu geben, diesen Themen an den weiterführenden Schulen ganz entspannt zu begegnen.

Information für Schulen zum Ablauf finden Sie hier >> PDF-Download

MACH MI(N)T – EXPERIMENTE BUCH – ONLINE

Zum Blättern und Ausdrucken, Mitmachen und Gewinnen!

Mit Beginn der Pandemie haben wir für ZUHAUSE viele Experimente entwickelt und ONLINE gestellt. Ergebnis: Das MACH MI(N)T Buch zum Blättern, Aussuchen, PDF runterladen und mitmachen. So können noch viel mehr Kinder diese spannenden Versuche nutzen. Wir möchten große und kleine Kinder ermutigen die naturwissenschaftlichen Fächer spielerisch kennen zu lernen.

Wir hoffen, dass Ihr Spaß habt und die Experimente, die Ihr zu Hause nachmacht (am besten mit der Erlaubnis und Hilfestellung der Eltern), fotografiert oder filmt.
Diese Foto/s oder Film/e könnt Ihr dann hier auf unserer Homepage hochladen und etwas gewinnen.

Erster Preis ist ein Gutschein für einen Besuch eines Freizeit-Parks oder Museums in Deiner Stadt oder Umgebung für Dich und Deine Familie im Wert von 500 Euro! Weitere Informationen zum Ablauf und der Upload-Bereich für Eure Fotos und Videos ganz unten auf dieser Seite.

Wer möchte kann sich dieses Buch  hier kostenfrei bestellen (so lange der Vorrat reicht) oder auf dieser Seite bis ganz unten scrollen. Da gibt es das Buch als Flipbook zum Download.

    So aktiv kann man ZUHAUSE sein! Diese Filme haben wir von zwei begeisterten Schülern erhalten und hier sieht man wie viel Spaß diese Experimente machen. Weitere Filme finden Sie auch hier.

     

    MACH MI(N)T – Gewinnspiel beendet – Losziehung

    Wer ist der/die Glückliche?

    Unter notarieller Aufsicht wurde in den Räumen der Carls Stiftung der Name des Gewinners gezogen. Es ist der 10-jährige Clemens Schotter mit dem Experiment „Das fliegende Licht“ (Seite 38 im Mach MI(N)T Buch). Herzlichen Glückwunsch! 👏

    Clemens hat dieses Experiment als Stop-Motion-Video mit Legofiguren nachgearbeitet. Hier noch einmal das beeindruckende Video. Den 500 € Gutschein für einen Besuch in einem Freizeitpark oder Museum mit Freunden und/oder Familie hat er sich mehr als verdient. An die vielen anderen Experimentierfreudigen unser ganz herzlicher Dank. Ihr habt alle wunderbare Arbeit geleistet!

    MACH MI(N)T – Das Gewinner-Video

    Von Clemens Schotter – das Experiment „Das fliegende Licht“

    WordPress Lightbox Plugin